Ilona Vergeiner

Ich bin Logopädin - fast schon so lange, wie es die Logopädie in Österreich gibt. In meinen 40 Berufsjahren habe ich ca. 1.500 Kinder therapiert. 


Oft wurde ich von den Eltern gefragt, wie man zu Hause üben könnte - am besten mit Spielen aus dem Kinderzimmer, die im  normalen Spielzeughandel erhältlich sind.

(Bedenken Sie bitte, dass die Artikulations-Übungen für Kinder sind, die den betroffenen Laut schon gut erarbeitet haben und ihn nur noch üben müssen.)


Wie das geht, möchte ich hier zeigen. Denn es hat sich im Lauf der Jahre eine nette Sammlung von „Sprechspielen“ angesammelt, mit der Kinder das Erlernte automatisieren und dann im täglichen Sprechen verwenden können. Viele der Spielideen kamen von den Kindern selbst. 

Diese Sammlung stelle ich gern zur Verfügung und lade Sie ein, mit mir sprechen.zu.spielen!